Ayurveda Ernährung · Diätetik · Phytotherapie
Ayurveda für Frauen und stressbedingte Erkrankungen (AFK.E20.1)

Ayurveda für Frauen und stressbedingte Erkrankungen

Die ayurvedische Lehre verfügt über einen großen Wissensschatz in der Frauenheilkunde. Die ganzheitlichen Behandlungsmethoden, Ernährungsempfehlungen und Kräuterrezepturen werden speziell auf die Bedürfnisse von (schwangeren) Frauen abgestimmt. Sie wirken präventiv für die Gesunderhaltung und zur therapeutischen Begleitung der verschiedenen Lebens- und Entwicklungsphasen.


Ebenso können stressbedingte Beschwerden, die Frauen im Spagat zwischen Beruf und Familie besonders betreffen, auf natürliche und wirkungsvolle Weise individuell behandelt werden.

Das eSeminar umfasst ca. 34 Lernstunden im Selbststudium inkl. Videos, Audios, eWorkshops sowie Live-Chats. Der Inhalt dieses eSeminars entspricht dem Inhalt des 3-tägigen Präsenz-Seminars plus umfangreiches Zusatzmaterial.

Termine eWorkshops:
(Du musst nur an einem Termin teilnehmen. Suche dir den für dich passenden Termin aus!)

eWorkshop 1 • Menstruation und Frauenbeschwerden - Ernährungstherapeutische Tipps
16.12.2020 • 19:00 - 20:15 Uhr
17.02.2021 • 19:00
- 20:15 Uhr
21.04.2021 • 19:00
- 20:15 Uhr

16.06
.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr
18.08
.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr
20.10
.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr
15.12
.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr


eWorkshop 2 • Ayurvedische Maßnahmen zur Prävention und Stressreduktion
20.01.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr
17.03.2021 • 19:00
- 20:15 Uhr
19.05
.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr
21.07
.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr
15.09
.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr
17.11
.2021 • 19:00 - 20:15 Uhr



Weniger anzeigen
Ayurveda für Frauen und stressbedingte ErkrankungenDie ayurvedische Lehre verfügt über einen großen Wissensschatz in der Frauenheilkunde. Die ganzheitlichen Behandlungsmethoden, Ernährungsempfehlungen und Kräuterrezepturen werden speziell auf die ...
Mehr anzeigen
  • Gebrauchsanleitung
    • Was, wann, wo und wie - einfach erklärt